Sieben von zehn Menschen geben an, Angst vor dem Zahnarztbesuch zu haben. Niemand sucht sich das aus! 

 

Unsere Erfahrung  zeigt: Man kann der Zahnarztangst begegnen.

 

Mit einfühlsamer Behandlung

 

Zeit und Geduld bei der Behandlung

 

Erklärung  der einzelnen Behandlungsschritte

 

Individuelles Eingehen auf jeden Patienten

                 

Die Angst vor der Behandlung wollen wir gemeinsam abbauen. Wir haben Verständnis für Ihre Situation!

 

Sollten Sie sehr starke Angst haben, so bitten wir Sie uns dies bei der Terminvergabe mitzuteilen, damit wir genug Zeit für eine erste Besprechung und eine eventuelle Untersuchung reservieren können.

 

Termine, die Sie nicht wahrnehmen wollen oder können, bitten wir rechtzeitig (min. 24 Stunden vorher) abzusagen.

 

Gerne können Sie Ihren Termin auch über WhatsApp ausmachen oder absagen.